Informationsveranstaltung zum Laserverfahren am Diakonissenkrankenhaus

Stört Sie Ihre Brille beim Sport, abends beim Weggehen, im Schwimmbad? Sie vertragen keine Kontaktlinsen? Fühlen sich einfach genervt von Ihrer Brille?
Sie spielen schon lange mit dem Gedanken Ihre Augen lasern zu lassen, trauen sich aber nicht, sind sich unsicher? Sind Sie überhaupt geeignet zum Lasern? Und wenn ja, welche Methode ist für Sie die beste?


Nicht jedes Verfahren ist für jeden Menschen gleichermaßen geeignet, auch nicht jedes Auge ist zum Lasern geeignet. Ob für Sie eine Laser-Methode oder ein Linsentausch das Richtige ist, können wir gerne gemeinsam herausfinden. Vereinbaren Sie dazu einen kostenfreien Termin zum Eignungscheck und wir werden die für Sie individuell beste Methode herausfinden und Ihre Fragen beantworten.
Viele junge Patienten haben diesen Schritt schon vollzogen – mit guten Ergebnissen. Sie berichten von Ihren Erfahrungen über bereits erfolgten Laser- bzw. Linsenbehandlungen in einer Informationsveranstaltung des Laserzentrums an der Augenklinik zum Thema „Leben ohne Brille“ am Donnerstag, den 15.09.2016 um 18:30 Uhr. Zu diesem Abend laden wir Sie herzlich ein und stehen Ihnen bei Fragen mit unserem gesamten Team gerne zur Verfügung.
Die Infoveranstaltung „Leben ohne Brille“ findet statt am 15.9.2016 um 18:30 Uhr im Veranstaltungssaal des Diakonissenkrankenhauses Karlsruhe-Rüppurr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Augenlaser

Foto: Die Femto-Lasik gehört heute zu den beliebtesten Augenlaser-Behandlungen.