Vortrag am 21.9.2016 um 17 Uhr
Schmerzen sind sehr vielschichtig, jeder Mensch hat seine eigene Schmerzempfindung. Und doch gibt es auch eindeutige Faktoren, die Schmerzen als solche ausmachen.


In seinem Vortrag Schmerztherapie im Diakonissenkrankenhaus wird Dr. med. Thomas Arldt, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Rettungsmedizin am Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr unter andere auf die Fragen eingehen:

  • Wann können Schmerzen hilfreich sein?
  • Wodurch unterscheiden sich akute Schmerzen von chronischen Schmerzen?

Der Vortrag findet statt am 21. September um 17 Uhr im Veranstaltungssaal des Diakonissenkrankenhauses, Diakonissenstraße 28, 76199 Karlsruhe-Rüppurr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 Chefarzt Arldt

Foto: Dr. med. Thomas Arldt, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Rettungsmedizin am Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr