Stellenangebote

Unser Diakonissenkrankenhaus ist eine Gesundheitseinrichtung der Schwerpunktversorgung mit insgesamt zehn Fachabteilungen. Das Krankenhaus ist zertifiziert nach KTQ und pCC. Wir vernetzen sowohl ambulante und stationäre Versorgung als auch die Bereiche Akut, Reha und Pflege. Wir engagieren uns in der Ausbildung und sind akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg.

Bei ausländischen Arztbewerbern, die nicht der EU angehören, benötigen wir für eine Entscheidung noch folgende Unterlagen:

  • Kopie einer Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis
  • Nachweis der allgemeinen deutschen Sprachkenntnisse B2 sowie praxisbezogene medizinische Fachsprachkenntnisse C1 (diese bilden die Grundlage für die Approbation, die durch das Regierungspräsidium erteilt wird).
  • eine Bestätigung des Regierungspräsidiums Stuttgart, Ruppmannstr. 21, 70565 Stuttgart, Tel. 0711/904-0, dass die Zeugnisse in Deutschland anerkannt sind und eine Berufserlaubnis zur Ausübung der ärztl. Tätigkeit.

Bei Arztbewerbern aus EU-EWR oder der Schweiz, benötigen wir für eine Entscheidung noch folgende Unterlagen:

  • Nachweis der allgemeinen deutschen Sprachkenntnisse B2 sowie praxisbezogene medizinische Fachsprachkenntnisse C1(diese bilden die Grundlage für die Approbation, die durch das Regierungspräsidium erteilt wird).
  • eine Bestätigung des Regierungspräsidiums Stuttgart, Ruppmannstr. 21, 70565 Stuttgart, Tel. 0711/904-0, dass die Approbation  in Deutschland anerkannt ist. Beachten Sie: Wenn Sie Ihre Ausbildung vor dem Beitritt des Ausbildungslandes zur EU abgeschlossen haben, dann müssen Sie dem Regierungspräsidium eine  Bestätigung der zuständigen Gesundheitsbehörde des Ausbildungslandes vorlegen, aus der hervorgeht, dass die Ausbildung den Mindeststandards der Richtlinie 36/2005/EG entspricht.

Als christliches Krankenhaus erwarten wir, dass der diakonische Auftrag im täglichen Umgang mit den Patienten und Mitarbeitern mitgetragen wird und der/die Bewerber/Bewerberin Mitglied in der evangelischen Kirche oder einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) ist. Deshalb bitten wir generell um Angabe der Kirchenzugehörigkeit.

Rüppurr liegt am Südrand von Karlsruhe. Alle Schulen sind am Ort. In unmittelbarer Nähe des Krankenhauses befindet sich ein Kindergarten der evangelischen Kirchengemeinde, zu dem gute Verbindungen bestehen. Die Region hat einen hohen Freizeitwert durch Schwarzwald, Kraichgau, Pfalz und Elsass.

Das Geriatrische Zentrum Karlsruhe unter der Leitung der Klinikdirektorin Frau Dr.med. Brigitte R. Metz sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt

(studentische) Hilfskräfte (m/w) zur Mitarbeit bei der PAWEL-Studie.

Für das Geriatrische Zentrum Karlsruhe / die Akutgeriatrie suchen wir zum 01.01.2018 eine/n
Fachärztin/Facharzt Innere Medizin - gerne mit Zusatzbezeichnung Geriatrie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir qualifiziertes Fachpersonal als
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) für den Einsatz auf der Wochenstation (Level IV-Haus).

In unserer Frauenklinik am Standort Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr suchen wir ab sofort eine/n

Auszubildende/n zur/m Medizinische/n Fachangestellten.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Physiotherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Physiotherapeuten (m/w) in Voll- oder Teilzeit.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Physiotherapie suchen wir ab sofort in Vollzeit, vorerst befristet auf 2 Jahre, einen

Physiotherapeuten (m/w).

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir qualifiziertes Fachpersonal als

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w) für die Medizinische Klinik Allgemeine Innere Medizin und Endokrinologie bzw. Gastroenterologie und Hepatologie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir qualifiziertes Fachpersonal als

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w) für die unfallchirurgische/Orthopädische Station.

Für die gemeinsame Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Personalsachbearbeiter/-in in Teilzeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Assistenzarzt (m/w) für Anästhesie, Intensiv- und Rettungsmedizin am Standort Diakonissenkrankenhaus.