Die Voraussetzungen zur Erlangung der Zusatzweiterbildung Notfallmedizin sind am klinikeigenen NAW-Standort gegeben. Die notwendigen Begleitfahrten auf dem Notarztwagen sind vor Ort möglich. Ebenso ist der zeitgerechte Einsatz auf der Intensivstation geregelt. Eine klinikinterne Weiterversorgung von polytraumatisierten Patienten ist über ein zertifiziertes Schockraummanagement sichergestellt.