alt

Hebammensprechstunde

In der Hebammensprechstunde können Sie mit einer Hebamme Ihre individuellen Fragen, Wünsche und Sorgen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett in Ruhe besprechen und sich zur Geburt anmelden.

Ärztliche Sprechstunde

Eine Beratung zur Geburtsplanung wird notwendig, wenn eine Risikoschwangerschaft oder besondere Erkrankungen in der Schwangerschaft vorliegen. Im Gespräch mit einer Ärztin oder einem Arzt können individuelle Vorgehensweise bei der Geburt besprochen werden und alle erforderlichen Untersuchungen mithilfe modernster Technik durchgeführt werden.

Beckenendlagen-/ Wendungssprechstunde

Wenn ihr Kind in Beckenendlage liegt, gibt es mehrere Möglichkeiten: Eine äußere Wendung, eine vaginale Geburt aus Beckenendlage oder ein geplanter Kaiserschnitt. Wir unterstützen Sie dabei, die passende Entscheidung für Sie und Ihr Kind zu treffen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig zum Gesprächstermin in der 36. Schwangerschaftswoche. Wendungen werden ca. in der 38. Schwangerschaftswoche durchgeführt.

Zur Hebammensprechstunde melden Sie sich bitte an unter Tel. 0721 / 889-2347. Die Frauen sollen in der 30.Schwangerschaftswoche einen Termin für die 36. Woche vereinbaren. Für die ärztliche Sprechstunde, sowie Beckenendlagen-/Wendungssprechstunde vereinbaren Sie bitte einen Termin im Sekretariat der Frauenklinik unter Tel. 0721 / 889-2347.