Wichtiger Hinweis: Internistische Kliniken mit neuer Struktur 

Zwei Internistische Kliniken der ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe erhalten zum Jahresbeginn 2017 eine neue Struktur. Anlass dafür ist die Fusion der St. Vincentius-Kliniken mit dem Diakonissenkrankenhaus sowie der altersbedingte Abschied von Prof. Dr. Eberhard Siegel, bisher Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie an den St. Vincentius-Kliniken:

Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie

Ab dem 01. Januar 2017 gibt es die Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Thomas Zöpf. Die Klinik ist am Standort Diakonissenkrankenhaus und an den St. Vincentius-Kliniken am Standort Südendstraße vertreten.

Standort: St. Vincentius-Kliniken
Südendstr. 32
76135 Karlsruhe

Telefon: 0721 / 8108 - 3643
Telefax: 0721 / 8108 - 3609
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Endoskopie
Telefon: 0721 / 8108 – 3764

Standort: Diakonissenkrankenhaus
Diakonissenstraße 28
76199 Karlsruhe

Telefon: 0721 / 889 - 2237
Telefax: 0721 / 889 - 3908
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zentrum für Endoskopie und Ultraschall (ZEuS)
Telefon: 0721 / 889 - 3710
Telefax: 0721 / 889 - 3929

Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Diabetologie, Endokrinologie

Ebenfalls ab dem 01. Januar gibt es die Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Diabetologie, Endokrinologie unter der Leitung von Dr. Felix Flohr. Die Klinik ist am Standort Diakonissenkrankenhaus und an den St. Vincentius-Kliniken am Standort Südendstraße vertreten.

Standort: Diakonissenkrankenhaus
Diakonissenstraße 28
76199 Karlsruhe

Telefon: 0721 / 889 - 2206
Telefax: 0721 / 889 - 3982
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Standort: St. Vincentius-Kliniken
Südendstr. 32
76135 Karlsruhe

Diabetesstation A2, Diabetes-Sprechstunde und Diabetische Fußsprechstunde:
Telefon: 0721 / 8108 - 3561
Telefax: 0721 / 8108 - 3826
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Endokrinologische Sprechstunde: (bis 31.03.2017, ab 01.04.2017 im Diakonissenkrankenhaus)
Telefon: 0721 / 8108 – 3036
Telefax: 0721 / 8108 – 3838

.

 
 
Chefarzt: Prof. Dr. med. Thomas Zöpf 

Herzlich Willkommen in der Klinik für Innere Medizin.
Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik freue ich mich Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

In der Klinik für Innere Medizin behandeln wir alle Erkrankungen der Inneren Organe mit einem kompetenten und patientenorientierten Team nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Dabei ist uns ein menschlich zugewandter Umgang mit unseren Patienten ein besonderes Anliegen. Unsere Klinik für Innere Medizin ist nicht in einzelne Spezialabteilungen unterteilt. Dies bietet für den Patienten und den zuweisenden Arzt den Vorteil, dass die Patienten in ihrer gesamten Krankheitssituation gesehen werden können, ohne den Überblick zu verlieren. Ein Team von Spezialisten der wichtigsten Teilgebiete (Kardiologie, Gastroenterologie, Diabetologie, Ernährungsmedizin, Palliativmedizin, Intensivmedizin) kümmert sich dabei um spezielle Fragestellungen.

FOCUS-Ärzteliste
TOP Mediziner 2016
Chefarzt Prof. Dr. Thomas Zöpf

 

InnereMedizin StartseiteIn der Ausgabe FOCUS-GESUNDHEIT vom 9. August wurde Chefarzt Prof. Dr. Thomas Zöpf in der Rubrik Gastroskopie als einer der TOP Mediziner gelistet.

Eine enge Zusammenarbeit mit der Abteilung für Chirurgie und der Abteilung für Altersmedizin gewährleistet im individuellen Fall bestmögliche und schonende Behandlungen. Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik ist die Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes (Leber, Bauchspeicheldrüse, Gallenwege, Speiseröhre, Magen, Dünndarm und Dickdarm). Seit Februar 2013 gibt es am Diakonissenkrankenhaus eine der modernsten Endoskopieabteilungen Europas (ZEuS).

Wir laden Sie auf den folgenden Seiten zu einem virtuellen Rundgang durch die Abteilung ein. Meine Mitarbeiter und ich freuen uns Ihnen höchste medizinische Qualität gepaart mit menschlicher Atmosphäre bieten zu können.

Ihr Prof. Dr. med. Thomas Zöpf