Vorbemerkung

Der Leitgedanke der Frauen und Männer, die das Werk im 19. Jahrhundert gründeten, war, eine "wirksame Krankenpflege" anzubieten, die "im lebendigen Christentum wurzelnd Geist, Seele und Leib gleichmäßig im Auge hat". Unter dieser Zielsetzung arbeitet unsere Einrichtung heute noch und versteht sich als ein Werk missionarischer Diakonie innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Baden. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden und ist ebenfalls Mitglied des Kaiserswerther Verbandes deutscher Diakonissenmutterhäuser und damit auch Mitglied der Kaiserswerther Generalkonferenz. Die Ev. Diakonissenanstalt ist Trägerin des Pflegeheims Rudolf-Walter-Haus und des Mutterhauses. Darüber hinaus ist Sie Minderheitsaktionär der ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe.